Antrittsbesuch beim neuen Leiter der Polizeiinspektion Freising

21.04.2022

Zu einem Corona-bedingt verspäteten Antrittsbesuch habe ich mich mit dem neuen Chef der Polizeiinspektion Freising, Polizeioberrat Matthias Schäfer, getroffen.

Dabei ging es unter anderem um die „Querdenker-Spaziergänge“ in Freising, um die Flüchtlinge aus der Ukraine, aber auch den anstehenden G 7 Gipfel in Elmau, bei dem Polizeioberrat Schäfer für die Verkehrsplanung und die Durchführung der Verkehrsmaßnahmen zuständig ist. Schäfer betonte, dass die Polizei in Bayern im Gegensatz zu anderen Bundesländern über eine top Ausstattung verfügt und es für die Beamtinnen und Beamten intern sehr gute Aufstiegsmöglichkeiten gibt. Freising ist ein sehr sicheres Pflaster, was wir vor allem der hervorragenden Arbeit der Polizistinnen und Polizisten vor Ort zu verdanken haben! Mein herzlicher Dank gilt dem Dienststellenleiter Matthias Schäfer und seinem exzellenten Team für den großartigen Einsatz auch in nicht immer einfachen Situationen!